Arbeitsgespräch: Bauernbundpräsident DI Georg Strasser und Nationalrat Johann Höfinger zu Besuch in der Messe Tulln

In der vergangenen Woche fand ein Arbeitsgespräch mit den Messeleitern und den beiden Nationalratsabgeordneten Johann Höfinger sowie Bauernbunddirektor DI Georg Strasser über die Standortentwicklung, insbesondere unter agrarischen Gesichtspunkten, statt. Die Messe Tulln ist ein sehr wichtiger Partner für die Landwirtschaft, dem die beiden Abgeordneten auch weiterhin ihre Unterstützung zugesichert haben. Lob gab es vonseiten des Nationalrates Johann Höfinger für das tolle Engagement und die hohe Bedeutung der Messe Tulln für die Entwicklung eines Wirtschaftsstandortes in Ostösterreich und Präs. Strasser lobte die Innovationskraft der Messeleitung.

 

Messe Tulln

(v.l.): Mag. Thomas Diglas, Ing. Franz Lasser, Präsident Dipl.-Ing. Georg Strasser, Mag. Wolfgang Strasser, Mag. Michaela Brunner, Abg. z. NR Johann Höfinger