Betriebsführung: Bauernbunddirektoren zu Besuch bei Firma Berger-Schinken

Die Bauernbunddirektoren der Bundesländer Österreichs besuchten anlässlich der Direktorenkonferenz, auf Einladung des Nationalratsabgeordneten Johann Höfinger, den Betrieb der Firma Berger. Dieser ist einer der wichtigsten Verarbeiter von Fleisch in Österreich und zudem ein bedeutsamer Partner der Landwirtschaft. Die Betriebsführung überzeugt mit Innovationskraft und Nachhaltigkeitsdenken.

Geschäftsführer Mag. Rudolf Berger bedankte sich für das Interesse der heimischen Agrarvertreter und betonte die Wichtigkeit der Kooperation in der gesamten Wertschöpfungskette. Nur ein Zusammenspiel von Produzenten, Verarbeitern und Handel sichert in Zukunft die regionale Wertschöpfung und gibt den Konsumenten Vertrauen in die heimischen Produkte. Die Gäste waren beeindruckt von der Firmenphilosophie und der beispielhaften Entwicklung des Unternehmens.

 

Berger Betriebsführung

Generalsekretär der LKÖ Ferdinand Lembacher, Mag. Rudolf Berger, Abg. z. NR Johann Höfinger
im Kreis der Delegation